Corona-Virus


Liebe Mitglieder,

nun haben wir den aktuellen Auszug über die Corona Schutzverordnung NRW erhalten. Bitte haltet Euch an den Vorgaben zum Schutz eurer, deiner Sportskollegen und deiner Mitarbeiter. Somit hoffen wir dass die Zahl der Corona Fälle weiter sinkt und wir uns so schnell wie möglich von weiteren Lockerungen erfreuen dürfen.

Bei Zuwiederhandlung sind wir gezwungen, einzelnen Personen das Training zum Schutz aller zu untersagen.

Die Landesregierung gibt folgende Regelungen / Auflagen vor, die zwingend einzuhalten sind

  1. Wenn du Symptome einer Atemwegsinfektion aufweist, bleibe zu Hause.
  2. Halte dich an die „Niese-Etikette“. Huste und niese in deine Ellenbeuge. Vermeide Umarmungen und Händeschütteln sowie sich mit den Händen an Auge, Nase oder Mund zu fassen.
  3. Wir bitten dich einen Mund-Nasen-Schutz beim Betreten des Studios, während eines persönlichen Termins zu tragen. Während des Sports muss dieser aber nicht zwingend getragen werden.
  4. Zu Dokumentationszwecken ist es unabdingbar dich mit deiner Mitgliedskarte bei Betreten im Studio ein-und aus zu checken.
  5. Bringe dir bitte selbst etwas zum Trinken mit. Unsere Getränkeanlagen dürfen nicht verwendet werden. Glasflaschen sind nicht gestattet.
  6. Halte dich an den Mindestabstand von 1,5-2 Metern zu einer anderen Personen.
  7. Desinfiziere oder wasche dir unmittelbar nach Ankunft die Hände. (waschen mindst. 20 Sek.)
  8. Die Umkleide- und Duschräume dürfen nicht benutzt werden. Komme bereits in Sportkleidung zu uns und wechsle vor Ort lediglich die Schuhe. Taschen ect. können in den Spinten verwahrt werden, bitte haltet Euch so kurz wie möglich in den Umkleiden auf.
  9. Das Unterlegen großer, selbst mitgebrachter Handtücher ist vorgeschrieben. Pro Person ein Handtuch. Das Verwenden eines Handtuchs von zwei oder mehreren Personen ist untersagt.
  10. Hochintensives Ausdauertraining ist aufgrund der Aerosolbelastung unzulässig.
  11. Die Kontaktflächen sämtlicher Sportgeräte sind nach Gebrauch zu desinfizieren.
  12. Sportutensilien wie z.B Therabänder deren Kontaktflächen schlecht zu desinfizieren sind, dürfen nicht genutzt werden.

Gruppenkurse ohne Aerosolbelastung, wie Pilates, Yoga, Rückenfit und Rehasport finden mit Abstandsregelung ab dem 18.05.20 statt.

Fragen beantworten wir dir gerne, sende uns einfach eine E-Mail, rufe uns an oder natürlich auch gerne persönlich im Studio.uch schon aufheben.

Bleibt sportlich & gesund euer
HK Fitness Team